Kostenloser Versand ab 40 € (D) / 200 € (EU)

2021 Premium Xihu Long Jing Tee (Drachenbrunnentee)

-

16,50 €41,25 €/100g

inkl. Mwst. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage (D) hoursminutes

Groesse: 40 g

  • 40 g
  • 80g
  • 200g
  • 500g
16,50 €41,25 €/100g

Zubereitung

Menge je 200ml

ca. 6 - 8 g

Temperatur

75 °C

Ziehzeit

30-60.

Xihu Longjing / Lungching 2021 pre-Qingming (Drachenbrunnentee)

Ernte: 20.03.2021

Herkunft: Yuhang, Stadt Hangzhou, Zhejiang Provinz, China.

Tee-Sorte : Qun Ti Zhong (Qunti Sorte 群体种)

Von Eurofin in China und in Deutschland als pestizidfrei getestet

In diesem Jahr haben wir es geschafft, Bio Pre-Qingming Xihu Longjing für unseren Shop zu bekommen (getestet in Deutschland und China mit Eurofin-testberichten). Die erste Aufgüsse des Tees sind reich an Umami und dicker im Konsistenz als unser früheres Xihu Longjing. Stärker Umami ist auch im diesjährigen Songluo-Grüntee enthalten. Da das wolkige und regnerische Wetter in den Provinzen Zhejiang und Anhui von März bis April dieses Jahres einen leichten Schatteneffekt erzeugte. Viele in dieser Region hergestellte Grüntee-Proben schmeckten dieses Jahr reicher an Umami, als ich mich an die Vergangenheit erinnere. Außer dem offensichtlichen Umami-Geschmack in den ersten Aufgüssen dieses Xihu Longjing hält seine Süße viel mehr Aufgüssen an und konzentriert sich in den späteren Aufgüssen stärker. Ich kann mich nicht erinnern, wie viele Aufgüssen ich gebraut habe, vielleicht 7; Ich habe es nicht geschafft, seine Süße zu erschöpfen, bevor ich gehen und die verbrauchten Blätter wegwerfen musste. Nussig und Umami in den ersten Aufgüssen, endlose Süße mit dickerem Körper und Bio – ich bin mit diesem neuen Xihu Longjing zufrieden.

 

Herstellung

Grüner Longjing Tee gehört zu den besten und berühmtesten grünen Tees Chinas. Er wird von Hand gepflückt und ist von außerordentlich höchster Qualität.

So wie alle traditionellen chinesischen Tees wird auch dieser Tee aus den Blättern der Pflanze Camellia Sinensis hergestellt. Die große Vielzahl entsteht durch die unterschiedlichen Verarbeitungsmethoden und Oxidationsgrade (Fermentierung).

Grüner Tee widerfährt nur sehr geringer Fermentierung. Das besondere an diesem Tee ist, dass er nach der Pflückung handgeröstet wird. Dadurch wird der natürliche Fermentierungsprozess unterbunden und die Frische und Vollkommenheit der Teeblätter bleibt erhalten.

Die Farbe des Tees reicht von gelb-grün bis grün. Der Tee ist reich an Vitamin C und Aminosäuren und hat eine sehr hohe Konzentration von Catechinen.

Hochwertiger Long Jing Tee ist üblicherweise vergleichsweise hochpreisig. Allerdings gibt es viele verschiedene Qualitätsgrade.

Die höchste Qualität zeichnet sich durch vollkommene, ganze und flache Blätter mit rundlichen Enden aus. Hellgrüne Blätter, angenehmer Geruch, ein leicht bitterer Geschmack sowie eine Note von Süße sind weitere Erkennungsmerkmale von hochwertigem Longjing Tee.

Geringere Qualitätan lassen sich anhand vieler zerbrochener oder sogar zerbröselter Blätter erkennen. Der Tee wirkt dunkelgrün nachdem Aufgießen und weist weniger Frische auf.

Zubereitung

Um die perfekte Tasse Lung Ching zuzubereiten, sollte das Wasser eine Temperatur von ca. 80˚C haben. Kochendes Wasser würde verhindern, dass sich alle Geschmacksstoffe lösen. Der Geschmack wäre längst nicht so intensiv.

  • Anschließend hängt es davon ab, ob du den Tee auf traditionelle Weise oder auf europäische Weise (Westlicher Stil) zubereitest. Traditionell wird für eine kleine Kanne Tee (ca. 150 – 200 ml) ca. 5-6 g Tee verwendet. Für einen Gai Wan wird etwa die Hälfte genommen. Nach westlicher Auffassung Zubereitung scheint das viel zu viel.
  • Dann übergießt du den Tee mit dem heißen Wasser. Dieser erste Aufguss dient nur dazu, die Tasse aufzuwärmen und den Tee etwas zu reinigen. Den ersten Aufguss gießt du weg.
  • Nun gießt du das Wasser erneut auf. Für den 2. Aufguss empfiehlt sich eine Ziehzeit von ca. 20-30 Sekunden.
    Wenn du die traditionelle Zubereitung nicht kennst, erscheint dir das sehr kurz. Durch die Menge an Tee die verwendet wird, wird der Geschmack trotzdem intensiv.
  • Gieße den Tee (das Wasser) nach Ablauf der Zeit vollständig in eine Tasse ab. Jetzt genieße deinen 2. Aufguss.
  • Für den 3. Aufguss füllst du deine Kanne (oder Gai Wan) erneut mit heißem Wasser. Diesmal erhöhst du die Ziehzeit auf etwa 1. Minute
  • Diesen Vorgang kannst du zwischen 5 x wiederholen. Mit jedem Mal erhöhst du die Ziehzeit etwas.

Die westliche Zubereitung brauche ich wohl nicht so detailliert zu beschreiben. Du übergießt einige Gramm Tee (ca. 4-5 g) in einer mittel-großen Teekanne mit heißem Wasser und wartest 2-3 Minuten. Auch auf diese Weise kannst du den Long Jing Tee gut genießen. Im Vergleich ist das Aroma bei der traditionellen Zubereitung allerdings deutlich intensiver und reichhaltiger. Allerdings benötigt sie auch deutlich mehr Zeit und Aufmerksamkeit.

Wenn du mal etwas mehr Zeit hast, dann solltest du wirklich die traditionelle Teezubereitung probieren!

 

Ein guter Longjing Tee kann 5 x aufgegossen werden. Der Geschmack wird jedes Mal etwas schwächer. Allerdings lassen sich bei jedem Aufguss unterschiedliche Nuancen erschmecken. Versuch mal darauf zu achten.

 

Eine geeignete und traditionelle Teekanne für den Tee ist einer Gaiwan aus Porzellan.

Groesse

40 g, 80g, 200g, 500g

Deutschland

Wenn nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen, schnell und bequem als DHL Paket zu Dir nach Hause. Die Versandkosten betragen 3,99 €

Europa

Lieferung erfolgt innerhalb von 4-5 Werktagen, bequem als DHL Paket oder DHL Päckchen zu Dir nach Hause. Die genauen Versandkosten findest du auf der Seite Versand & Lieferung.

Bewertungen

Basierend auf 2 Bewertungen Schreibe eine Bewertung

Details zu diesem Artikel

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zum Shop

Deutsch