Hekai Guangbie Sheng Pu Erh 2021
2021 Hekai Guangbie Sheng Pu Erh
2021 Hekai Guangbie Sheng Pu Erh
2021 Hekai Guangbie Sheng Pu Erh

2021 Hekai Guangbie Sheng Pu Erh

  • süß wie geröstetes Brot mit Honigaufstrich, etwa Adstringenz und zart Bitterkeit mit sehr süßem Nachgeschmack. Mineralisch mit einer sehr dezenten Salzigkeit und Limettensäuere.
  • 1400m
49,00 €
245,00 €/kg
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

Größe: 200 g (Cake)

200 g (Cake)
8 g Probe
100g (1/2 cake)
Beschreibung

ein starker und süßer täglicher Pu Erh Tee

--

Hekai Frühjahr Sheng Pu Erh

Ernte:04.2021

Herstellung: Guangbie Dorf, Hekai Berg

Teebäume: Dashu, 50-60 Jahre alt

Dieser Hekai 2021 ist ein erstklassiger Sheng Pu Erh (Raw Pu Erh Tee) von großem Bäumen aus der Guangbie Dorf in Hekai Berg im Süden Chinas. Der Sheng Pu Erh Tee stammt von “Dashu” Teebäumen. Dashu heißt große Bäumen 50-150 Jahre alt, und Gushu (alte Bäume) mindestens sind 150-800 Jahre alt. Dieser Sheng Pu Erh ist nicht von Gushu (alte Teebäume) sondern von relativ jungen Bäumen.

Dieser Sheng Pu Erh ist frisch in Dresden eingetroffen (05.2021).

Aroma der trockenen Blätter in einem warmen Gaiwan: gebackenes Brot, fruchtig-säuerlich wie getrocknete Aprikose, Sommer heu und dunkler Honig (nicht sehr fruchtig oder Blumig)

Aroma der heißen nassen Blätter: rauchig und süß wie verbrannter Zucker, dezente Säure, die von getrockneter Aprikose zu Limettensäuere wechselt (sehr subtil)

Geschmack: wie geröstetes Brot mit Honigaufstrich, etwa Adstringenz, süß und zart bitter mit sehr süßem Nachgeschmack. Er schmeckt recht mineralisch mit einer sehr dezenten Salzigkeit und Limettensäuere.

Konsistenz: smooth, mitteldick(mitteldünn), hinterlässt eine gewisse Adstringenz nach dem Schlucken.

über Gushu und Dashu

Im Gegensatz zu den üblichen Teebüschen auf den Feldern, wachsen Gushu und Dashu wild in Wäldern und tiefen Bergen. Durch das Alterungsprozess entwickeln die Teeblätter einen einzigartigen Charakter, der mit keiner anderen Teesorte vergleichbar ist.

Sheng Pu Erh von großen und alten Bäumen ist komplizierter im Geschmack, bitter, süß oder beides, mineralisch, fruchtig, blumig oder alle. Die Geschmäcke entwickeln sich und ändern sich Tag zu Tag, Monat zu Monat, Jahr zu Jahr und Jahrzehnt zu Jahrzehnt. Das liegt daran, dass die Blätter immer noch sehr aktiv sind. Sie können leicht von vielen Faktoren beeinflusst werden, z. B. von Jahreszeit, Luftfeuchtigkeit, Lagerbedingungen, Alter des Tees, Alter des Teebaums usw.

 

Versand-Info

Deutschland

Wenn nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen, schnell und bequem als DHL Paket zu Dir nach Hause. Die Versandkosten betragen 4,99 €

Europa

Lieferung erfolgt innerhalb von 4-5 Werktagen, bequem als DHL Paket oder DHL Päckchen zu Dir nach Hause. Die genauen Versandkosten findest du auf der Seite Versand & Lieferung.

Zubereitung

in Gaiwan / Kännchen mit ca. 200 ml

Teemenge

ca. 5-8 g

Temperatur

95 °C

Ziehzeit

10 Sek.

Details

Herkunft:
Yunnan / China
Ernte:
Frühjahr 2021
Höhenlage:
1400m
Charakter:
süß wie geröstetes Brot mit Honigaufstrich, etwa Adstringenz und zart Bitterkeit mit sehr süßem Nachgeschmack. Mineralisch mit einer sehr dezenten Salzigkeit und Limettensäuere.
Wissenswertes:
Die Blätter stammen von etwa 50 Jahre alten Teebäumen.

Wofür steht Teewald?

Als wir 2016 Teewald gegründet haben, war unsere Mission die gleiche wie heute: Die weltbesten Tees für ein einzigartiges Geschmackserlebnis anzubieten.

Bei Teewald findest du außergewöhnliche Tees von überragender Qualität. Vollkommene Teeblätter verschiedenster Formen. Komplexe Aromen. Feine Nuancen. Transparente Herkunft und Verarbeitung.

Mit Teewald unterstützt du ein kleines, unabhängiges Familien-Unternehmen aus Dresden.

Komm uns gern besuchen.
- Yang & Jonas (Gründer von Teewald)

Service bei Teewald