Holzbrand Gongfu Teekännchen von Ales Dancak

    159,00 €
    inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

    Stil: rund (200 ml)

    hoch (160 ml)
    rund (200 ml)
    Lieferzeit: 2-3 Werktage (D)
    Beschreibung

    Voll-handgefertigt von Ales Dancak

    Keramik Gongfu Teekännchen von Ales Dancak

    Dieses Teekännchen in rotbrauner Farbe wurde zu 100 Prozent handgefertigt und im Holzofen gebrannt. Es ist ein praktisches Teekännchen für das Teetrinken im Gongfucha-Stil. 

    Das Volumen der Teekannen beträgt ca. 160 - 200 ml (je nach Stil). Die Höhe der Teekannen beträgt ca. 7 cm vom Boden bis zur Öffnung, die Basis des Bodens ist ca. 7 cm. 

    Diese Teekanne von Herrn Dancak ist innen glasiert.

    https://www.teewald.de/tee-blog/gong-fu-tee-zubereitung-oder-wie-man-tee-richtig-geniesst/

    Versand-Info

    Deutschland

    Wenn nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen, schnell und bequem als DHL Paket zu Dir nach Hause. Die Versandkosten betragen 4,99 €

    Europa

    Lieferung erfolgt innerhalb von 4-5 Werktagen, bequem als DHL Paket oder DHL Päckchen zu Dir nach Hause. Die genauen Versandkosten findest du auf der Seite Versand & Lieferung.

    Details

    Volumen:
    160 - 200 ml

    Wofür steht Teewald?

    Als wir 2016 Teewald gegründet haben, war unsere Mission die gleiche wie heute: Die weltbesten Tees für ein einzigartiges Geschmackserlebnis anzubieten.

    Bei Teewald findest du außergewöhnliche Tees von überragender Qualität. Vollkommene Teeblätter verschiedenster Formen. Komplexe Aromen. Feine Nuancen. Transparente Herkunft und Verarbeitung.

    Mit Teewald unterstützt du ein kleines, unabhängiges Familien-Unternehmen aus Dresden.

    Komm uns gern besuchen.
    - Yang & Jonas (Gründer von Teewald)

    Customer Reviews

    Based on 1 review
    100%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    A
    Andreas B.
    Fein!

    Ein nah verwandtes Dancak-Kännchen (das fehlende Häkchen, den fehlenden Akzent mögen eventuelle tschechische Leser:innen verzeihen) habe ich vor Ort gekauft -- und dabei endlich wieder den Martin Luther-Platz gesehen, durch den der Teewald-Laden gewinnt und der durch den Teewald-Laden noch interessanter wird.

    Das Kännchen ist optisch (bei Tages- wie Kunstlicht) und haptisch (rauhe Oberfläche) ein Erlebnis. Und der darin aufgebrühte japanische Schwarztee war und ist köstlich, bei dreierlei gefilterten Wässern (Coswig / Nürnberger Land / Heidelberg). Die Adstringenz kommt gebührend zum Ausdruck, ohne penetrant zu sein, und läßt fruchtigen Noten gebührend Raum (Varietäten Benifûki, Benihikari). Bei milderen Sorten (Varietäten Minami Sayaka, Kôshun) kommt der reiche Körper schön zur Geltung. Und leichtere, fruchtige Varietäten (Izumi etwa) kommen unbeschwert aromatisch daher.

    Außerdem ist die Handhabung des Kännchens sehr bequem: Der Tee läßt sich problemlos zügig auf- und abzugießen, auch die Reinigung des Kännchens geht leicht von der Hand.

    Sehr zu empfehlen! *****

    Service bei Teewald